Allgemeine Fragen

Finanzen

Der Mindestbeitrag für ein Jahr Goldmitgliedschaft beträgt 17,84 € (14,99 € zzgl. 19% MwSt.).

Im neuen Preismodell wird dies der Mindestbeitrag für Menschen mit geringem Einkommen sein.

Nach Ablauf der kostenlosen Testphase von 14 Tagen wirst Du an manchen Stellen eingeladen, wieder die Goldmitgliedschaft zu erwerben. Klicken, online bezahlen, weitermachen. Für ein Jahr kannst Du dann alle Funktionen wieder in vollem Umfang nutzen.

Als Bezahlmöglichkeiten stehen derzeit paypal und SOFORT zur Auswahl, demnächst auch giropay und Kauf per Kreditkarte. Zum Thema Überweisung siehe nächsten Reiter.

Solltest Du online nicht zahlen können oder wollen, überweise bitte 36 €* (inkl. 19% MwSt.) mit Angabe des Stichwortes "Jungelo-Offline".

Die Bankverbindung lautet:
Thomas C. Liebl
Commerzbank Leipzig
DE98860400000270369200

Bitte sende zusätzlich eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Betreff "Banküberweisung erfolgt", Deinem Vor- und Zunamen auf Jungelo, sowie idealerweise einer Kopie des Zahlungsbelegs (Screenshot genügt). Nach erfolgreichem Zahlungseingang aktivieren wir den Goldstatus.

* Der ermäßigte Tarif von 18 € / Jahr ist nur für Menschen gedacht, die keine 3 Euro im Monat erübrigen können. Bitte bedenke, dass Aufbau und Unterhalt von Jungelo mit sehr hohen Kosten verbunden war und ist. Danke für eine faire Selbsteinschätzung!

Jungelo ist nicht umsonst wie viele andere Portale, weil wir uns nicht über Werbung oder gar Verkauf von Kundendaten finanzieren. Viele erwarten, dass im Internet alles kostenlos ist, machen sich aber kaum Gedanken über den stillen Preis.

Bitte bedenke, dass Du über Jungelo länderweiten Zugang zu Gleichgesinnten in vielen unterschiedlichen Bereichen erhältst. Ist das am Ende nicht ähnlich wichtig, wie passende romantische Partner zu finden? Wie viele Menschen hast Du, die Dich und Deine Standpunkte wirklich verstehen? Und nun vergleiche unsere Jahresgebühr mit der von Partnerbörsen. Danke!

Weil der Betrieb von Jungelo regelmäßige Kosten verursacht, die regelmäßig und zuverlässig gedeckt werden müssen - z.B. für Servermiete, Programmierer, Grafiker uvm. Dein Bäcker arbeitet ja auch nicht auf Spendenbasis, um Dir jeden Morgen leckere Brötchen zu servieren ;-)

Privatsphäre & Sicherheit

Außer dem Bild nur Deinen Vornamen, den Anfangsbuchstaben des Nachnamens und das Alter ohne Monat oder Tag. Dazu wird Deine Stadt, bzw. der Postleitzahlenbereich angezeigt, den Du bei der Anmeldung eingegeben hast. Dieser umfasst i.d.R. einen Radius von 2-5 Kilometern.

Du bist also anonym und doch präsent - eine optimale Mischung. 

Selbstverständlich. Jungelo ist ein nach außen fast völlig geschlossener Raum, wo niemand mitlesen oder das sogenannten Nutzerverhalten auslesen kann. Das System wurde nach allen Regeln der Kunst abgeschirmt, so dass hier Freigeister unter sich sein können.

Nur was aus technisch-rechtlichen Gründen absolut unumgänglich ist, wie der Standort des Gerätes, mit dem Du ins Netz gehst, wird in wenigen Fällen weitergegeben (siehe Datenschutzerklärung).

Interessen

Zu Interessen gehört im Sinne von Jungelo alles, bei dem man durch entsprechende Aktivität Erfahrung gewinnt, Fertigkeiten entwickelt und Wissen erwirbt. Ist "Fernseh schauen" also ein Interesse? Nein, zum einen, weil es passiv ist, und zum anderen zu ungenau!

Anders sieht es aus, wenn jemand gern eine bestimmte Serie guckt wie Battlestar Galactika oder sich für bestimmte Filme besonders begeistern kann. Frage Dich einfach: sagt die gewünschte Interessenbezeichnung aus, was da jemand tut? Wünschen mögen wir vieles, z.B. Frieden; doch wenn uns dieser am Herzen liegt, werden wir uns dazu belesen, Friedensforschung oder Friedensarbeit betreiben, Mediation studieren etc.

Zum einen, siehe den Punkt darüber, was weder mit einer Aktivität verknüpft ist, noch eindeutig zu bezeichnen. Ebenfalls nicht zu Interessen gehört, wenn es zu speziell wird. Ein leidenschaftlicher Radler wünscht vielleicht das Interesse "Autos abschaffen", doch dies ist eher ein Diskussionsansatz für die Interessengruppe Naturschutz. Dort könnte man seinen Standpunkt in Beiträgen formulieren, oder sich noch besser mit konstruktiven Gedanken bei Gesellschaftsentwicklung beteiligen.

Wer unbedingt eine "Anti-Auto"-Kampagne starten möchte, gründet dafür besser eine Orga und sucht Mitstreiter in passenden Interessengruppen.

Bitte benutze zuerst unsere Suche. Sollte das gewünschte Interesse unter den Suchergebnissen nicht aufgeführt sein, kannst Du uns dort eines vorschlagen. Du erhältst zeitnah Nachricht, ob wir es freischalten oder nicht.

Frage Dich:

a) welche Kenntnisse, Erfahrungen oder Beschäftigungen machen mich als einzigartige Persönlichkeit aus,
b) und in welchem Bereich würde ich mich über neue Kontakte freuen?

Wichtig ist nicht die Anzahl der Interessen (es können auch gerne 100 oder mehr sein), sondern dass Du in den entsprechenden Interessengruppen gefunden wirst.

Handhabung

Auf Jungelo kannst Du nach Personen suchen, allerdings nur nach Vornamen und Stadt. Diese Einschränkung dient dem Schutz der Privatsphäre.

Wenn Du  noch den Vornamen der Person weißt, kannst Du die Personensuche benutzen.  

Tipp: Merke Dir das Profil interessanter Menschen einfach! Klicke dazu auf "zu Kontakten hinzufügen" und mach Dir evtl. eine entsprechende Notiz beim Kontakt.

Selbstverständlich, und sie folgt dem guten deutschen Sprichwort: "Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem andern zu." Statt seitenlangen Ge- und Verbotslisten dürfte dies als Maxime genügen, denn jeder weiß im Grunde sehr gut, wann er beleidigend wird oder Schlimmeres. Wer nicht, wird nach einer sanften Warnung gesperrt.

Ja und nein. Ganz grundsätzlich stellt sich ja die Frage, was das ganze Diskutieren in Netzwerken bringt, außer Tastaturen abzunutzen. Oder warum sich Leute online ereifern, wo man sich doch konstruktiv auf einen Tee treffen könnte.

Jungelo wendet sich an Freigeister, und denen ist i.d.R. Wahrheitsfindung wichtiger als auf (oft unfundierten) Meinungen zu beharren. Deshalb vertrauen wir darauf, dass jeder die Wirkung seiner Aussagen sorgfältig prüft, siehe "Netiquette" darüber.

Wichtig ist auch die generelle Regel, Mitglieder der prinzipiell neutralen Interessengruppen nicht mit allzu speziellen Themen, Ansichten und Anliegen zu behelligen. Wer dies tun möchte, kann eine Orga gründen (z.B. als Arbeitsgemeinschaft) und Mitglieder in den separaten Diskussionsraum einladen.

Werbung für Produkte und (entgeltliche) Dienstleistungen sind auf Jungelo grundsätzlich nicht erlaubt. Auch Aufforderungen nicht, deren Inhalt gegen gegen Moral und gute Sitte verstoßen. Hier bitten wir jeden, derartiges zu melden.

Stell Dir Jungelo wie einen großen Saal vor, in dem Deine Menschengeschwister versammelt sind, weil sie sich die Mühe machten, dorthin zu kommen. Es sind alle da, in Frieden! Eine einmalige Gelegenheit, also was hast Du ihnen zu sagen, das wert ist, gesagt zu werden? Lies zur Inspiration auch Global network und Vision 2021.

 Managen

Gehe im Privatprofil oder in der jeweiligen Orga auf "Einstellungen".

Einstellmöglichkeiten findest Du im Privatprofil oder in der jeweiligen Orga bei "Einstellungen".

Melde Dich im zu löschenden Profil an (Privat oder Orga) und klicke dann auf diesen Link. Du findest ihn auch in der FAQ ganz unten.

Probleme

An jedem Beitrag oder Nachricht findest Du das Symbol einer Glocke, über die Du ein Mitglied melden kannst. Bitte mache davon nur in extremen Fällen Gebrauch, da Du uns damit Meditationsarbeit aufbürdest. Danke!

Wenn Du einen Fehler auf Jungelo entdeckst, melde ihn uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte beschreibe, wie es zu dem Fehler kam, von welcher Seite aus Du was gemacht oder geklickt hast. Besonders hilfreich ist zusätzlich ein Bildschirmfoto (Screenshot).

Das tut uns leid! Doch weil wir auf externe Anbieter zugreifen, kann das hin und wieder vorkommen. Bitte verwende in diesem Fall eine benachbarte PLZ. Auf einen Kilometer +/- kommt es bei der Standortbestimmung nicht an.